"Kaszó ist das grüne Herz von Somogy." Viele haben davon gehört, aber nur wenige kennen es. Es lieben zu lernen ist vergleichbar mit dem Gefühl von "Liebe auf den ersten Blick." Diejenigen, die Kaszó lieben, bezeugen dies.

    Über uns

    "Kaszó ist das grüne Herz von Somogy." Viele haben davon gehört, aber nur wenige kennen es. Es lieben zu lernen ist vergleichbar mit dem Gefühl von "Liebe auf den ersten Blick." Diejenigen, die Kaszó lieben, bezeugen dies. Der Name der Siedlung umfasst untrennbare Dinge: den Wald von Kaszó, die Forstwirtschaft und deren Verwaltung, den Baláta See, der streng geschützte Naturschätze verbirgt, das mitten im Wald versteckte Dorf, und das hier aufzufindende Jagdschloss mit der dazugehörigen Hotelanlage.
     

    Die HM Kaszó Erdőgazdaság Zrt. funktioniert seit dem 1. Januar 1993 als geschlossene Aktiengesellschaft, als Rechtsnachfolger des ehemaligen staatlichen Unternehmens. Das Management hat die Pläne und Ziele mit dem Geist der Moderne vor Augen zusammengestellt, um das Tempo der heutigen Entwicklung zu gewährleisten.

    Das Unternehmen verwaltet 25.000 Hektar Land in einer der größten und vielfältigsten Landschaften Ungarns: im Herzen des Komitats Somogy. Das Zentrum des Waldes befindet sich in Kaszópuszta. Die Siedlung ist von dichtem Wald von allen Seiten umgeben und kann nur auf malerischen Straßen erreicht werden.

    Im Komitat Somogy, das durch Berge und Täler, sowie Wasserläufe gefärbt ist, hat der Wald die Menschen geschützt und bot ihnen eine Lebensgrundlage bereits vor mehreren Jahrhunderten. Die Einheimischen lieben den Wald und verstehen auch alle Handwerke, welche der Wald bietet. Es gelang ihnen, die Landwirtschaft in diesem Bereich auf das Niveau der heutigen Zeit zu heben, wobei man die natürlichen und ästhetischen Werte der Landschaft unverändert in ihrer uralten Form behalten hat.

    Das Gebiet, das einst herzogliches Eigentum war, wechselte mehrere Male seinen Eigentümer. Es war dennoch kontinuierlich in einer einheitlichen Art und Weise bewirtschaftet worden. Als ehemaliges Sumpfland, ist dieser Bereich Somogys für landwirtschaftliche Produktion eher ungeeignet. Es ist aber perfekt für Forstwirtschaft und Wildzucht.

    Die Wildtiere der Gegend gelten als natürliche Ressource und genießen auch europäische Anerkennung. Das Sumpfland umgeben von Wäldern, ist der Lebensraum von mehreren seltenen und geschützte Pflanzen- beziehungsweise Tierarten.
    Die grundlegenden Aktivitäten des HM Kaszó Erdőgazdaság Zrt. sind Forstwirtschaft, Wildzucht und Holzverarbeitung. Die kontinuierliche Modernisierung der Organisation im Zusammenhang mit der Erfüllung der neuen Aufgaben hat es uns ermöglicht, den Betrieb des Unternehmens effektiver zu gestalten.

    Hinsichtlich der Eigentümerverhältnisse, der finanziellen Situation und des Managements sind die Grundmerkmale des Unternehmens folgende: das Grundkapital des Unternehmens beträgt 326 Mio. HUF, wovon 136 Millionen Forint die Kaution ist; der Eigentümer der Aktien ist einzig und allein der ungarische Staat, dessen Eigentumsrechte durch die Magyar Fejlesztési Bank Zártkörűen Műküdő Részvénytársaság (Ungarische Entwicklungsbank Aktiengesellschaft) als Gründer ausgeübt werden.

     


    Als der Geschäftspolitik unseres Unternehmens zugestimmt wurde, sind folgende Ziele festgelegt worden:

    • Die angemessene Bewirtschaftung der ökologischen und biologischen Vermögenswerte sollten gefördert werden.
    • Die anderen Bereiche der Forstwirtschaft sollten die notwendigen zusätzlichen Ressourcen für die Regeneration des Waldes sichern.
    • Das erfolgreiche Management des Unternehmens sollte dem Eigentümer die vorgeschriebene Dividende sichern.
    • Das Unternehmen sollte eine stabile finanzielle Grundlage haben um ihre Aktivitäten finanzieren zu können.

    Das Unternehmen soll zuverlässige Beschäftigungsmöglichkeiten in seiner Umgebung durch Management und Führung und den Ausbau der Arbeitsplätze schaffen.

    Das Unternehmen hilft seinen Mitarbeitern durch eine unternehmensgerichtete Geschäftspolitik, die den Anforderungen der Gegenwart gerecht wird. Unternehmer sind verantwortlich für den Transport von Gütern und Materialien, für Tätigkeiten in der Forst- und Wildwirtschaft, sowie für einen erheblichen Teil der Aufgaben in den Baumschulen.

     

    Kontaktangaben von HM Kaszó Erdőgazdaság Zrt.

    Name:HM Kaszó Erdőgazdaság Zrt.
    Verkürzter Name: HM Kaszó Zrt.
    Steuernummer: 10825244-2-51
    Adresse: H-7564 Kaszó, Kaszópuszta 1.
    Telefon: +36-82-445-303
    Fax: +36-82-352-303
    Email: info@kaszort.hu

    Hauptgeschäftsführer: Gábor Galamb - galamb.gabor@kaszort.hu
    Stellvertretender Geschäftsführer: Mihály Szász - szasz.mihaly@kaszort.hu
    Finanzdirektor: Edit Szabó - szabo.edit@kaszort.hu

    Verträge